Schleicher Ka-10

Das Vorbild

Die Schleicher Ka-10 war eine Weiterentwicklung der Ka-6 CR, bei der das Pendelhöhenruder der Ka- 6 CR-Pe übernommen wurde. Zur Verbesserung der Schnellflugeigenschaften wurde das auf der Ka-6 CR genutzte NACA-63 Profil gegen einen Wortmann FX-40/30 Strak ausgetauscht. Dies zog eine Erweiterung der Tragflächenbeplankung nach sich, wodurch sich die Leermasse der Ka-10 im Vergleich zur Ka-6 CR um 25kg erhöhte. Äußerlich erkennt man die Ka-10 an einer etwas spitzer ausgeführten Rumpfnase und einem aerodynamisch günstigeren Tragflächen-Rumpf Übergang. Die Rumpflänge wurde minimal verkürzt und Kleinigkeiten in der Mechanik, zur Ansteuerung der Störklappen wurden angepasst. Im Original wurden von diesem Typ lediglich 12 Exemplare gebaut.

Das Modell

Das Modell unserer Ka-10 wurde aufgrund einer Originaldokumentation  konstruiert. Aus unserem Bausatz im Maßstab 1:2,5 lässt sich ein imposantes Modell erstellen. Zielsetzung war es bei der Konstruktion, ein alltagstaugliches Modell zu verwirklichen, welches sich ohne riesigen Aufwand reproduzierbar aufbauen lässt. Durch ein Intelligentes Stecksystem sind alle Bauteile miteinander verknüpft, sodass der Aufbau sehr leicht von der Hand geht.

Bei der Auslegung wichtig war uns sehr wichtig einen Oldtimer zu realisieren, der auch bei stärkerem Wind noch ausreichend Dynamik an den Tag legen kann. Nicht nur im Segelflug, sondern auch im F-Schlepp verhält sich unsere Ka-10 hervorragend und folgt ohne große Mühen dem Schleppflugzeug. Nach dem Ausklinken sind die Flugeigenschaften sehr ausgewogen. Auch thermisch kann die Ka-10 mit moderneren Typen sehr gut mithalten. Der Landeanflug und die anschließende Landung wird dank der wirksamen Störklappen an Tragflächenober- und Unterseite zum Genuss.

Alles in Allem ein sehr schönes Segelflugmodell, welches man nicht alltäglich auf den Modellflugplätzen finden wird.

 

Zur Bildergalerie

 

Modellbeschreibung der Schleicher Ka-10

Der Lieferumfang der Schleicher Ka-10 besteht aus folgenden Komponenten:

Preis: auf Anfrage

 

Technische Daten:

Spannweite 6,00 m
Rumpflänge ca. 2,60 m
Maßstab 1:2,5
Gewicht ab 16 kg